Kann man in Boxsim offene Schallwände simulieren?

Mit einem Trick ist es möglich, auch offene Schallwände in Boxsim zu simulieren.
Man benutzt dazu die Bassreflexsimulation, ordnet den Reflexkanal auf der Gehäuserückseite, unmittelbar hinter dem Chassis an und verwendet für das Reflexvolumen einen kleinen und für die Abstimmfrequenz einen sehr großen Wert. Um auch die simulierte Bedämpfung, die bei offenen Schallwänden so nicht stattfindet noch verschwinden zu lassen, verwendet man die Option "explizite Eingaben für Luftlast und Resonanzgüten".
Folgende Einstellungen dürften für alle Chassis tauglich sein:
Bild Einstellungen für offene Schallwand


zurück